Perspektiven auf soziales Engagement, heute: Mohamed von „MediNetz“

Hier ist ein Bild der engagierten studentischen Gruppe "MediNetz Rhein-Neckar" zu sehen, das sie auf ihrem Initiativtag im Februar 2017 geschossen haben

Mohamed ist der erste Interviewpartner für meine Reihe, den ich über einen Zeitungsartikel kennen lernte. Die RNZ berichtete nämlich im Dezember über den angehenden Arzt, weil der Deutsch-Akademische Austauschdienst (DAAD) ihn für sein Engagement neben dem Studium ausgezeichnet hatte. Mohamed setzt sich bei MediNetz Rhein-Neckar e.V. ein. Dieser Verein vermittelt Menschen ohne Aufenthaltsstatus eine medizinische Versorgung. Über die Arbeit des Vereins, seine Motivation und über vieles mehr haben wir persönlich gesprochen. Ich bin von Mohamed ziemlich begeistert und fast sicher, Dir geht es nach diesem Interview genauso. Perspektiven auf soziales Engagement, heute: Mohamed von „MediNetz“ weiterlesen